Pecado de Amor
Regie von Luis César Amadori
Spanien / Italien / Argentinien
Jahr: 1961
Eine Ordensschwester, die früher Nachtclub-Sängerin war, erinnert sich an ihre Jugendzeit zurück: Ihr größter Verehrer war der Sohn eines bekannten Anwalts, dessen Vater von dieser Beziehung nicht angetan war und versuchte, sie zu zerstören.
Darsteller
Sarah Montiel
Mario Girotti (Terence Hill)
Rafael Alonso
Xan das Bolas
Ana Maria Custodio
Alessandra Panaro
Reginald Kernan
Ana Maria Noe
Crew
Luis Cesar Amadori, Jose' Luis Maria Arozamena
Geschichte
L.C. Amadori, J.M. Arozamena
Drehbuch
Antonio L. Ballesteros
Kinematographie
Antonio Garcia Segura
Musik
Ramiro Gomez
Set Design
Transmonde Film (Rome), Prod. Cinematograficas Benito Perojo (Madrid)
Co-Produktion
Regional
Vertrieb
Soundtrack